Fastenwandern in MASUREN – Mragowo (Sensburg)

Zur Zeit KEINE TERMINE vorhanden !
masuren-2106-116MASUREN ( Mazury)
ist eine Region des ehemaligen Ostpreußens in der im Norden Polens gelegenen Woiwodschaft Ermland-Masuren. Seit der Teilung Ostpreußens in 1945 ist Masuren die größte Seenlandschaft Polens (ca. 3000 Seen). Die noch unverfälschte Natur und wunderschöne Erholungsgebiete laden zum wandern ein, man kann noch die Kraniche in der Ferne entdecken oder den Storch, der auf eine Nahrungssuche ist. Die Vielfallt der kristallklaren Seen, die voller Fische, Muscheln und Flusskrebse sind lässt die Herzen der Naturliebhaber höher schlagen. Die masurische Seenplatte mit ihren Sehenswürdigkeiten kommt uns manchmal märchenhaft vor, aber sie ist eine Realität, die uns Ruhe und Entspannung gönnt, tolle Erlebnisse im Aktivurlaub liefert und Kindheitserinnerungen vermittelt.
Wir haben 5 tolle Wanderrouten vorbereitet. Diese erstrecken sich über das Gebiet des Sees Czos in Mragowo , weiterhin bis Krutynia (Kruttinna), Swieta Lipka (Heiligenlinde) bis hin nach Mikolajki (Nikolaiken) am größten See der Masuren – Sniardwy. Wir wandern durch die Wiesen und Wälder, gehen die naturbelassenen Seeufer entlang und fahren Kayaks durch die mit Segelbooten bedeckte Seenplatte. Die tägliche Länge der Wanderungen beträgt zwischen ca. 14 und 16 km.

Wanderleiter: Claudius Schimainski

TAGESABLAUF

8 bis 8.30 Uhr – Frühstück
Um 9.00 Uhr – Wanderung und je nach Länge der Touren sind wir zwischen 15.30 und 16.30 zurück
Um 18.00 Uhr – Abendessen, danach Disskusion und Austausch, Seminar oder freie Gesprächsrunde.
Ab ca. 19.00 Uhr – Zeit zur freien Verfügung

Wir wohnen im Hotel Solar Palace- Spa & Wellness       /  es gelten die AGB´s des Hotels
www.hotelsolar.com.pl

Ein komfortables Hotel, in einer einzigartigen Lage direkt am Ufer des großen Sees Czos in Mragowo (Sensburg), mit allen Annehmlichkeiten – moderne Zimmer mit TV, Bad, Telefon, Mini-Kühlschrank, Safe etc., moderner Wellness Bereich mit Schwimmbad, mit Dampfsauna, finnischer Sauna, Jacuzzi, Fitness, Internet und sicherem Parkplatz- Rohkost Verpflegung in Bio-

Qualität! (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen)

Hinweis: biologisch kontrollierter Anbau wird in der Region immer wichtiger. Das Hotel ist bemüht uns die Speisen überwiegend aus der ökologisch ausgerichteten Landwirtschaftsbetrieben zu liefern.

Alle o.g. Leistungen sind im Preis enthalten! Auch die Busfahrten oder Taxifahrten vor Ort und Eintritte sowie Kayakfahren sind inklusive!

 

EIGENE ANREISE

Per Auto – mit dem Auto orientieren Sie sich von Deutschland aus kommend Richtung Olsztyn. Sehenswerte Zwischenstationen sind Poznan und Torun. Von Olsztyn aus nehmen Sie die Fernverkehrstrasse Nummer 16 Richtung Mragowo, Mikolajki etc.

Flugzeug – Flüge nach Masuren: die polnischen Fluggesellschaften LOT / Tel. 0180-3000336/ www.lot.com und WIZZAIR / Tel. 0048-22-3519499/ www.wizzair.com fliegen Warschau aus mehreren deutschen Städten an, ebenso die Lufthansa www.lufthansa.com Auch die Billigflieger Germanwings /Tel. 0900-1919100/ www.germanwings.com fliegt nach Warschau, u.a. von Hamburg,Köln und Stuttgart aus.

Vom Flughafen Warschau aus gibt es eine spezielle Busverbindung nach Masuren – den „Masuren-Shuttle“. Dies ist ein Angebot der DNV GmbH(dort bitte direkt nachfragen). Vom Flughafen Gdansk (Danzig) verkehrt auch ein Shuttelbus „Wagner“ nach Olsztyn (Allenstein).

Neue Direktverbindung nach Masuren – Sprint-Air startet neu ab dem Flughafen Berlin-Tegel dreimal pro Woche die Flüge zum neuen Flughafen Olsztyn-Mazury / Di.,Do.,Sa./ Die Sprint Air-Flüge starten in Olsztyn jeweils um 8.30 Uhr und landen in Berlin-Tegel um 10.30 Uhr. Die Rückflüge verlassen Berlin um 15.30 Uhr und setzen um 17.10 Uhr in Olsztyn-Mazury wieder auf. Auf der neuen Strecke setzt Sprint Air Maschinen des Typ SAAB 340 ein, die Platz für 34 Passagiere bieten.

Bus – Busverbindungen von Deutschland aus bietet die Deutsche Touring GmbH(Europabus) in Frankfurt www.germanwings.com Ab Berlin Linienverbindungen nach Olsztyn (Bayern Express & P.Kühn GmbH) / Tel. 030/860960 / www.berlinlinienbus.de

Bahn – Direktverbindungen nach Warschau bestehen von Berlin, Dresden und Hannover aus. Von dort aus geht es weiter mit Bahn oder Bus nach Masuren. Für alle Reisen nach Polen bietet die DB einen „Sparpreis Polen“ an.

Mehr Informationen erhalten Sie auf: http://www.mazuryairtravel.pl

ANREISE

Wie kommen Sie nach Masuren – Mragowo?

Routenplaner

START

Straße, PLZ, Ort

ZIEL

Sindbad Busunternehmen
EuroLines


 

TERMIN : zur Zeit KEINE TERMINE vorhanden !

 

PREIS DER REISE   (11.05. – 17.05. 2019)

€ 525,- pro Person / im DZ / 7 Tage / 6 Übernachtungen

€ 597,- pro Person / im EZ / 7 Tage / 6 Übernachtungen

ANZAHLUNG

€ 150,- Rückzahlung Garantie, siehe bitte die AGB`s

 

>Fastenwandern in Masuren< Paket beinhaltet folgende Leistungen:

 

* 6 Übernachtungen im Hotel „Solar Palace“ direkt am See , im DZ € 240,- / im

EZ € 312,-

HINWEIS:  Sie bezahlen den Übernachtungspreis nach Ablauf der Woche individuell an der Rezeption des Hotels entweder in bar oder per Kreditkarte. Seminargebühr  € 285 (€ 239,50 + 19% U.St.  € 45,50) inkl. Fasten /Frischkost Verpflegung begleichen Sie bitte direkt bei Terra Aktiva, Anzahlung von € 150,– bei der Anmeldung und danach den Restbetrag von € 135,– ca. 30 tage vor Beginn der Reise

 

In dem Seminargebühr enthalten:

* Professionelle Fastenbetreuung und Wanderleitung,

* Bio-Fasten/Frischkostverpflegung, Obst, Gemüse und Salate, frisch gepresste Säfte,

Walnüsse,Haselnüsse, Kürbis und Sonnenblumenkerne, verschiedene Öle, versch. Sorten Tees,

Wasser, Zitronensaft, Honig, nach Wunsch Frischkornbrei , Lunch Paket für Unterwegs

( Obst,Gemüse, Paranüsse oder Feigen )

* Alle Fahrten vor Ort, bei einer größeren Gruppe  wird ein Bus angemietet, Kajak fahren, auch eventuelle Schiffsreise

* 5 geführte Tageswanderungen, Gymnastik, Qi Gong

* Abends: verschiedene Programme wie z.B. Meditationsabend, Yoga – Entspannung für Nacken

und Schulter, Filmprojektionen über Fasten und gesunde Ernährung nach Wunsch

*  Moderner Wellness Bereich im Hotel mit Schwimmbad, Dampfsauna, finnischer Sauna, Jacuzzi

und Fitness ist für unsere Gäste kostenfrei ! Massage und andere kosmetische Anwendungen individuell bestellbar

* Parkplatz kostenlos

 

INFOS ZUR GESCHICHTE
  • zu Beginn des 19. Jahrhunderts sprachen fast alle Masuren die masurische Sprache, es war eine westslawische Mundart mit altpreußischen und deutschen Einflüssen.
  • Unter den Nachfolger des Herzog Albrecht ( 16 Jh.) kam die Siedlung zum Erliegen. So waren die meisten Masowier Lutheraner. Eine Ausnahme bildete das Gebiet um Allenstein, das zum Fürstbistum Ermland gehörte und katholisch blieb.
  • Während der Schlacht um Ostpreußen ( 13. Januar bis zum 25. April 1945 ) flüchteten viele Masuren wie die meisten deutschsprachigen Ostpreußen nach Westen.

Jetzt buchen